Presse: „Flugplatz als Versuchsfeld“

Rotenburger Rundschau vom 05.02.2016 von nin

Forschungsprojekt mit Drohnen zieht von Hamburg nach Rotenburg

Rotenburg (nin). Auf dem Rollfeld des Rotenburger Flugplatzes starten und landen ab demnächst nicht nur die Flugzeuge, sondern auch kleinere Fluggeräte: Denn der Bundesverband für unbemannte Systeme (BUVUS) plant, das Areal als Gelände für Testflüge und damit als Forschungsstützpunkt zu nutzen. Rotenburg wäre damit das erste Versuchsfeld des Verbandes in Norddeutschland.

http://www.rotenburger-rundschau.de/lokales/rotenburg-wuemme/forschungsprojekt-mit-drohnen-zieht-von-hamburg-nach-rotenburg-115016.html


Kommentar verfassen