Neues Drohnen Event in Hamburg – Sicherheit im Fokus!

Am 18.-19. September wird auf einem neuen Drohnen Event mit hochkarätigen Experten, Herstellern, Dienstleistern und vielen weiteren Teilnehmern diskutiert. Sprechen Sie mit Experten über den Markt der unbemannten Flugsysteme (UAS) in Deutschland.

Noch 3 Monate bis zu unsere Event – der UASympEx!

Die Veranstalter freuen sich, Ihnen schon jetzt das spannende Programm für die zwei Veranstaltungstage präsentieren zu dürfen:

Die Highlights auf einen Blick:

  • Kristofer Proll (DIN Deutsches Institut für Normung e.V): Workshop zur Erstellung einer Standardisierungs-Roadmap für das Normierungsgremium. Bringen Sie Ihre Expertise ein und geben Sie direkte Impulse für die Entwicklung des UAS-Markts in Deutschland.
  • Dieter Bode (Vorstandsvorsitzender des Verbands der Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V., Luftsicherheitsexperte und Sicherheitsberater): Die Sicht des VSWN und der Sicherheitswirtschaft auf unbemannte Luftfahrtsysteme.
  • Olaf Rohnberg (Leiter der deutsch-französischen Ausbildungseinrichtung für Luft-Boden-Operationen bei der Bundeswehr): „Ausbildung als Kernelement sicherer Integration“ mit Fallbeispielen aus seiner langjährigen Laufbahn.
  • Start-Up Session, die jungen Start-Ups die Möglichkeit bietet, vor einem breiten Fachpublikum zu pitchen, mit Business Angels zu sprechen und mögliche Investoren zu akquirieren.
  • Eine Flight-Zone in der Sie selbst eine Drohne fliegen können und anhand eines Beispiels aufgezeigt wird, wie Detektion funktionieren kann.
  • Jede Menge Networking-Möglichkeiten, u.a. beim Get-Together am Vorabend, bei den gemeinsamen Mahlzeiten oder beim Netzwerkabend am 2. Veranstaltungstag.

Das gesamte Programm finden Sie hier.

Mehr zu den Themen und Experten der UASympEx erfahren Sie in den nächsten Woche auf diesem Blog oder auf der Veranstaltungswebsite. Um keinen Beitrag zu verpassen, melden Sie sich einfach für den Newsletter dort an oder folgen Sie der Veranstaltung auf Twitter oder Facebook.

Weitere Redner werden wir ebenso suchen wie auch Aussteller und Netzwerkpartner. Dazu können Sie sehr gerne auch auf der Event-Website vorbei schauen, und sich Ihr passendes Paket heraussuchen. Wir freuen uns auf Sie!


Kommentar verfassen